Aktuelles

Die Übersicht über unsere Klubengagements aktualisieren wir für Sie laufend
unter der Rubrik AGENDA

Unsere Proben finden normalerweise jeweils am Donnerstag um 19:30 Uhr im Singsaal des Schulhauses Zwillikon statt. 

Nächste Proben:
Donnerstag, 28. Oktober,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Donnerstag, 04. November,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Donnerstag, 11. November,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Donnerstag, 18. November,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Donnerstag, 25. November,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Donnerstag, 02. Dezember,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Donnerstag, 09. Dezember,  19.30 Uhr, Schulhaus Zwillikon
Mit Jodlergrüssen 
Der Vorstand 

Ehrungen im EJV, 2021

  • Hanruedi Suter
    wurde als Anerkennung
    für 50 Jahre Mitgliedschaft
    im EJV zum  Ehrenveteran 
    ernannt.
Hansruedi Suter (2)
  • Peter Frutiger
    wurde als Anerkennung für 25 Jahre Mitgliedschaft im EJV zum Veteran ernannt.
Peter Frutiger
  • Hans Rubin
    wurde als Anerkennung für 25 Jahre Mitgliedschaft im EJV zum Veteran ernannt.
????????????????????????????????????

Der ganze Jodlerklub Affoltern am Albis gratuliert euch von Herzen zu euren Ernennungen.

Ehrungen im EJV, 2020

  • Der Jodlerklub Affoltern am Albis wurde anlässlich der Delegiertenversammlung des NOSJV
    am 18. Januar 2020 in Oberbüren für 75 Jahre Zugehörigkeit im EJV geehrt.
     
  • Ueli Liechti wurde als Anerkennung für 50 Jahre Mitgliedschaft im EJV in den Stand eines Ehrenveteranen erhoben.
Ueli Liecht
  • Hans Reif wurde als Anerkennung für 25 Jahre Mitgliedschaft im EJV zum Veteran ernannt.
????????????????????????????????????

Der ganze Jodlerklub Affoltern am Albis gratuliert euch beiden recht herzlich zu euren Ernennungen.

Jahreskonzert (Chränzli)

am 17./ 18./ 19.01.2020
im Kasino Affoltern am Albis

Unser Jahreskonzert soll den Besuchern einen Ausschnitt aus dem Schaffen des Jodlerklubs Affoltern am Albis aufzeigen.
Mit diesem Vorsatz standen wir auch in diesem Jahr wieder auf der Bühne um unser Bestes zu geben.

Wir glauben, dass uns das auch dieses Jahr wieder gelungen ist.

Mehr Fotos vom Chränzli 2020 finden Sie im Bereich GALERIE.
 
Nach dem Liedteil folgte dann das Theater das auch von vielen mit Spannung erwartet wurde.

Die Waschliwyber wurden aufgeführt. Wie erwartet war das wieder ein Riesen-Spektakel und endete natürlich am Schluss mit einem Happy End.

Fotos vom Theater finden Sie im Bereich THEATERGRUPPE /GALERIE

Es freut uns, dass das Programm von unseren Besuchern mit viel Begeisterung angenommen wurde und auch dass wir so viele positive Rückmeldungen erhalten haben.
Wir möchten uns bei allen Konzertbesuchern recht herzlich für den Besuch bedanken.
Dass wir das Publikum begeistern konnten mit unserem Programm, zeigte sich an den zahlreichen positiven Rückmeldungen. Herzlichen Dank! Wir freuen uns schon auf Ihren nächsten Besuch (AGENDA).

Jubiläums - Kirchenkonzerte 2019

9. November, ref. Kirche Affoltern am Albis
10. November Pfarrkirche Jonen AG

Zum Abschluss unseres 75 Jahre Jubiläums kam mit den Kirchenkonzerten am 9. November in Affoltern am Albis und am 10. November in Jonen der letzte Höhepunkt.
Das Kirchenkonzert, zusammen mit der Harmonie Affoltern am Albis war für alle (Mitwirkende und Zuschauer) ein ganz besonderes Erlebnis.

Die beiden Kirchen waren gefüllt mit begeisterten Besuchern und vielen wird dieses Konzert noch lange im Gedächtnis bleiben.

Bericht des „Anzeigers“ vom 15.11.2019 (zum Anschauen, anklicken)

Jubiläums-Jodlerreise

am 13. – 14. Juli 2019
ins Allgäu

Reisebericht von Monika Wyss (Kurzversion)

Anlässlich des 75 Jahre-Jubiläums organisierten wir eine zweitägige Reise. Am frühen Samstagmorgen versammelte sich der fast vollständige Jodlerklub Affoltern a.A. gemeinsam mit den Partnerinnen und Partnern der Vereinsmitglieder, sowie Aline Wyss (6 Monate alt), um das 75-Jahr Jubiläum gebührend zu feiern.
Mit einem Car der Firma Brumann Reisen AG, welchen wir bis auf den letzten Platz belegten, starteten wir in Richtung Toggenburg.
Der Kaffeehalt war im Restaurant Schäfli in Alt St. Johann wo wir die Wirte-Familie (selbst Jodler), sowie die anwesenden Gäste mit unseren Jodelklängen begrüssten.
Nach der Kaffeepause ging es weiter und nach zwei Fahrstunden war schon Zeit fürs Mittagessen.
Wir wurden in Lingenau (Bregenzerwald), im Restaurant Traube, mit einem feinen Zmittag verwöhnt. Für einige Jodellieder fanden wir natürlich ebenfalls Zeit. Zum Abschluss wurde uns vom Wirt ein „Verdauerli“ spendiert. Vor unserer Weiterfahrt verabschiedeten wir uns mit dem Lied „lm Buechewald“.
Weiter ging es nach Steibis zum Zimmerbezug im Hotel Goldenes Kreuz und im Gasthof St.Ullr. 
Nach dem Zimmerbezug trafen wir uns im Hotel Goldenes Kreuz zum Apéro und anschliessendem Nachtessen. Nach der Stärkung machten wir uns auf den Weg zum Heimatabend des Trachtenvereins Steibis. Der Heimatabend war eigentlich als Open-Air Veranstaltung geplant. Leider hat uns die Wetterprognose einen Strich durch die Rechnung gemacht und der Anlass fand im Restaurant St.UIlr statt. Abwechselnd gaben die Alphorngruppe, die Schuhplattler und wir vom Jodlerklub Affoltern unser Können zum Besten. AIs es in der Gartenwirtschaft langsam dunkel und somit auch kalt wurde, wechselten wir ins Lokal, wo die Auftritte und das Festen bis in die frühen Morgenstunden weiter gingen.
Der Morgen startete mit einem feinen Frühstücksbüffet. Frisch gestärkt, sangen wir zum Abschied vor dem Hotel Goldenes Kreuz noch einige Lieder.
Weiter ging die Fahrt nach Oberstaufen, wo wir an diversen Orten einige Lieder sangen und so der Bevölkerung und den Touristen eine grosse Freude bereiteten. Anschliessend wurde individuell die Ortschaft erkundet und das gemütliche Beisammensein gepflegt.
Zum Schluss gab es im Gasthof Rössle in Ruggell noch einen kleinen Imbiss, bevor es dann endgültig hiess, den Heimweg anzutreten.
So kamen wir alle sicher, zufrieden und sicherlich auch etwas müde wieder in Affoltern an.

Frühjahrskonzert mit der Harmonie Affoltern am Albis

am 14. April 2019
in der Aula „Ennetgraben“, Affoltern am Albis
Unser Auftritt als Gastklub

Einige Reminiszenzen vom Gibelschwinget

am 8. April 2019 

Jahreskonzert (Chränzli)

am 18./ 19./ 20.01.2019
im Kasino Affoltern am Albis

Schon wieder vorbei ….

Mit dem Jahreskonzert 2019 feierten wir gleichzeitig unser 75 Jahre Jubiläum. Der Kasinosaal war wieder ein
beliebter Treffpunk für unser Publikum und war Freitag bis Sonntag gut besucht.
Die Führung durchs Programm wurde von Carmen Flüeler und Roger Wyss aufs Beste gemeistert. Unsere Liedervorträge kamen beim Publikum sehr gut an. Auch die Aufforderung, mal auf die Bühne zu kommen, um zu sehen und zu hören, wie es von da oben aussieht, wurde rege genutzt.

Nach den Dankesworten von Werner Haas an alle Sponsoren und Gönner, sowie an alle anderen, die sich zu Gunsten des Jodlerklubs engagiert haben, wurde Walter Käslin geehrt. Er singt schon seit 60 Jahren im Jodlerklub mit und ist immer noch ein begeisterter Jodler. Dann ergriff unsere Dirigentin das Wort. Sie bedankte sich im Namen aller Jodlerinnen und Jodler bei unserem Präsidenten für seinen immerwährenden Einsatz zu Gunsten unseres Jodlerklubs.

Der Regisseur Rolf Lindinger hat in bewährter Manier wieder ein spritziges Theaterstück inszeniert. Es war wieder sehr unterhaltsam und gab auch viel zu schmunzeln und zu lachen.

Am Samstag wurde Werner Haas, als Anerkennung und Dank für 20 Jahre Präsident des Jodlerklubs Affoltern am Albis, zum Ehrenpräsident ernannt.

Wir danken allen, die unser Chränzli besucht haben und freuen uns schon auf unser nächstes Jahreskonzert, am  17. / 18. / 19. Januar 2020.